Wie lang dauert eine Wimpernverlängerung wirklich?

Diese doch so wichtige Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Bedingt durch die absolute Individualität einer jeder Kundin hinsichtlich Dichte und Beschaffenheit der Naturwimpern sowie dem Wimpernwachstum lässt sich zu dieser Frage keine pauschalisierte Antwort geben.

Jedoch gibt es einige Tipps, die mit wenig Aufwand ein zügigeres Arbeiten ermöglichen:
Vor der Behandlung:

  • Arbeitsmaterialien vor Arbeitsbeginn bereitstellen/ Kundenkarteikarte bereitlegen
  • Wimpernstreifen vor Arbeitsbeginn auf die Platte kleben/ ggf. Nachfüllpackung bereitstellen
  • Kleber bereits vor Beginn der Wimpernverlängerung schütteln
  • Stelle eine Uhr gut sichtbar im Raum bereit, um die Zeit während der Behandlung im Blick zu behalten
  • Achte auf die Luftfeuchtigkeit im Raum, diese kann das Arbeitsergebnis maßgeblich beeinflussen

Ebenfalls kannst du deine Kundin bitten, folgendes vor der Behandlung zu tun, um zügig arbeiten zu können:

  • Bitte die Kundin, ihre Wimpern bereits vor dem Termin zu reinigen
  • Bitte die Kundin ebenfalls, vor Beginn der Behandlung auf Toilette zu gehen

Während der Behandlung:

  • Arbeite an beiden Augen gleichzeitig und fülle beide Augen gleichmäßig auf
  • Beginne am äußeren Rand mit deiner Wimpernverlängerung und arbeite an beiden Augen abwechselnd von außen nach innen
  • Versuche während der Behandlung die Unterhaltung mit der Kundin einzuschränken

Nach der Behandlung:

  • Benutze einen Handventilator, um die Trocknung des Klebers zu beschleunigen und der Kundin das Öffnen der Augen nach der Behandlung durch die Verflüchtigung der Dämpfe zu erleichtern

Passende Produkte findest du in unserem Shop

exkl. MwSt.

exkl. MwSt.

exkl. MwSt.

Soft Flat Lashes Doppelspitze (Einzelwimpern)

4 Boxen – Trays Super Soft Flat Lashes mit Doppelspitze

59,90 

exkl. MwSt.

19,90 

exkl. MwSt.

exkl. MwSt.

Schreibe einen Kommentar